Frames

neues vom menschenrechtsfilmfestival von leiterin andrea kuhn

was gibt es neues beim nürnberger menschenrechtsfilmfestival, open eyes und der menschenrechtsfilm weekender sind für dieses jahr geplant. doch die umbauarbeiten im nächsten bauabschnitt des künstlerhaus k4 werfen ihre schatten voraus und blockieren für drei jahre den festsaal als spielort. festivalleiterin andrea kuhn erzählt mehr zu aktuellen planungen.

 
AutorIn: Chris Bellaj | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 6:38 Minuten

 
AutorIn: Chris Bellaj | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 5:24 Minuten

 

Your Comment

Email:
Comments